+49 (0) 69-920 39 45 162 Kontakt FAQ
Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Die Deutsche Bildung AG, im Weiteren Deutsche Bildung genannt, führt ihre Webseiten nach den folgend geregelten Grundsätzen. Die Deutsche Bildung verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz einzuhalten und bemüht sich stets, die Grundsätze der Datenvermeidung und der Datensparsamkeit zu berücksichtigen.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails oder Postwurfsendungen, vor.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Es gelten hier die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Betreiber. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist die Deutsche Bildung Studienfonds II GmbH & Co. KG vertreten durch die Deutsche Bildung Studienfonds Geschäftsführungs GmbH, ansässig Südliche Münchner Str. 8 a, 82031 Grünwald im Freistaat Bayern. Als Datenverarbeiter wird in ihrem Auftrag die Deutsche Bildung AG tätig.

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

a) Vertragsverhältnis
Im Rahmen der Begründung eines Vertragsverhältnisses zwischen der Deutsche Bildung Studienfonds II GmbH & Co. KG und dem Nutzer, werden die vom Nutzer angegebenen personenbezogenen Daten vom Datenverarbeiter Deutsche Bildung AG erhoben und verarbeitet.

b) Anfragen und Kontaktaufnahmen
Wenn Sie uns eine Anfrage stellen und/oder mit uns Kontakt aufnehmen, werden Ihre in diesem Zusammenhang mitgeteilten personenbezogenen Daten erhoben und verarbeitet.

c) Newsletter
Bei der Bestellung unseres Newsletters wird zur Abwicklung dieser Bestellung zwingend die E-Mail-Adresse erhoben und verarbeitet. Darüber hinaus können freiwillig noch weitere personenbezogene Daten angegeben werden, die dann ebenfalls erhoben und verarbeitet werden.

d) Anonymisierte Nutzungsprofile
Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers.

Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

a) Eigene Nutzung
Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.

b) Weitergabe der personenbezogenen Daten
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder Abrechnung ist oder Sie zuvor eingewilligt haben.

3. E-Mail-Newsletter

Der Nutzer erteilt ausdrücklich seine Einwilligung zum Empfang von E-Mail-Newslettern. Diese Newsletter sind integraler Bestandteil des Services und informieren den Nutzer regelmäßig zu Themen aus Studium und Beruf sowie zu Neuigkeiten der Deutschen Bildung. Darüber hinaus werden mitgliederspezifische Meldungen verschickt. Der Newsletter kann jederzeit auf Wunsch abbestellt werden.

4. Löschung der gespeicherten Daten, Widerruf, Auskunft

a) Löschung, Sperrung
Mit Beendigung des Vertragsverhältnisses oder Beendigung der sonstigen Nutzung werden die personenbezogenen Daten des Nutzers unmittelbar gelöscht, soweit sie zu einer weiteren Vertragsabwicklung nicht mehr notwendig sind. An die Stelle der Löschung tritt eine Sperrung, wenn der Löschung eine gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungsfrist entgegensteht. Die gesetzlich vorgegebenen Löschfristen werden eingehalten.

b) Widerruf
Sie können Ihre erteilte Einwilligung zur Erhebung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu genügt eine E-Mail an kontakt(at)deutsche-bildung.de. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang die Hinweise zur Löschung gemäß Nr. 4 a).

c) Auskunft
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung der Daten.

Jedoch können einer Löschung gesetzliche Vorschriften, insbesondere bezüglich abrechnungstechnischer und buchhalterischer Zwecke entgegenstehen.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum angegeben Adresse des Webseitenbetreibers an uns, per E-Mail an J.Deusinger(at)avd-dl.de oder direkt an den Datenschutzbeauftragten wenden.

Datenschutzbeauftragter

Jörg Deusinger
Lerchenweg 1a
63589 Linsengericht

Telefon: +49 (0)6051 – 6186880
E-Mail: J.Deusinger(at)avd-dl.de

5. Änderung der Datenschutzerklärung

Sollte die Deutsche Bildung ihre Datenschutzerklärung ändern, wird sie dies auf der Unternehmens-Webseite kenntlich machen und die registrierten Nutzer per E-Mail informieren.

  • Deutschland Flagge
  • Großbritannien Flagge
  • Rechtliche Hinweise

    1. Nutzungsberechtigte
    Die auf dieser Website mit all seinen Unterseiten („Website”) enthaltenen Informationen und Dokumente („Informationen”) sind nicht für U.S.-Personen (wie in Regulation S unter dem United States Securities Act von 1933 definiert) oder Personen, die in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien oder Japan ansässig sind, bestimmt. Die Informationen dürfen weder von diesen Personen eingesehen noch an diese verteilt werden, da die auf dieser Website genannten Schuldverschreibungen weder in den Vereinigten Staaten noch für oder auf Rechnung von U.S. Personen oder anderen Personen, die in Australien, Kanada, Japan oder den Vereinigten Staaten ansässig sind, angeboten oder verkauft werden dürfen.
    Durch Annahme dieser Nutzungsbedingungen durch Klicken auf das untenstehende Feld „Ja, ich akzeptiere die im Disclaimer genannten Bedingungen” bestätigen Sie, dass Sie keine U.S.-Person (wie in Regulation S unter dem United States Securities Act von 1933 definiert) und auch nicht in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien oder Japan wohnhaft sind. Darüber hinaus verpflichten Sie sich, keine der auf dieser Website enthaltenen Informationen an eine U.S.-Person (wie in Regulation S unter dem United States Securities Act von 1933 definiert) oder irgendeine Person, die in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien oder Japan ansässig ist, weiterzugeben.
    Auch in einigen anderen Ländern kann der Erwerb von Schuldverschreibungen, über die auf dieser Website Informationen zugänglich gemacht werden, generell oder für bestimmte Personen verboten und daher nur für bestimmte Anleger möglich sein. Dasselbe kann ferner für die Verbreitung von Informationen über diese Schuldverschreibungen gelten. Es obliegt jedem Nutzer dieser Website, sich über die für ihn geltenden Einschränkungen zu informieren und diese einzuhalten.

    2. Kein Angebot
    Sämtliche Inhalte dieser Website (einschließlich sämtlicher Informationen) haben ausschließlich informatorischen und werblichen Charakter und stellen weder ein Angebot zum Kauf oder zur Zeichnung von Schuldverschreibungen der Deutsche Bildung Studienfonds II GmbH & Co. KG noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Erwerb von Schuldverschreibungen dar und sind nicht in diesem Sinne auszulegen. Darüber hinaus dürfen die Inhalte dieser Website oder Teile davon nicht als Grundlage für einen verbindlichen Vertrag, welcher Art auch immer, dienen oder in diesem Zusammenhang als verlässlich herangezogen werden. Der Kauf oder die Zeichnung von Schuldverschreibungen der Deutsche Bildung Studienfonds II GmbH & Co. KG kann ausschließlich auf der Grundlage des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht („BaFin”) gebilligten und von der österreichischen Finanzmarktaufsicht („FMA”) notifizierten Wertpapierprospekts erfolgen.
    Weder die Deutsche Bildung Studienfonds II GmbH & Co. KG noch die Deutsche Bildung AG oder einer mit dieser im Sinne von §§ 15 ff. AktG verbundene Gesellschaft („Deutsche Bildung – Gruppe”) oder deren Organe übernehmen Gewähr, dass die auf dieser Website beschriebenen Schuldverschreibungen für alle Investoren als Anlage geeignet sind. Daher sind die Informationen auf dieser Webseite weder als Empfehlung seitens der Deutsche Bildung Studienfonds II GmbH & Co. KG oder der Deutschen Bildung - Gruppe zu verstehen, Schuldverschreibungen der Deutsche Bildung Studienfonds II GmbH & Co. KG zu zeichnen oder anderweitig zu erwerben.

    3. Keine Anlageberatung
    Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung zum Erwerb der auf der Website beschriebenen Schuldverschreibung dar. Das Informationsangebot richtet sich ausschließlich an Anleger, die Aufgrund ihrer Kenntnisse und Erfahrungen ihre Anlageentscheidung eigenverantwortlich treffen.

    4. Haftungsausschluss
    Die Deutsche Bildung Studienfonds II GmbH & Co. KG und die Deutsche Bildung - Gruppe lehnen jegliche Haftung für Verluste oder Schäden irgendwelcher Art ab, welche durch den Gebrauch dieser Website bzw. der darin enthaltenen Informationen entstehen. Inhalte dieser Website können jederzeit und ohne Ankündigung geändert werden. Die Website und ihre Inhalte wurden unter größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Die Deutsche Bildung Studienfonds II GmbH & Co. KG und die Deutsche Bildung - Gruppe übernehmen jedoch keine Haftung für Schäden oder Folgeschäden aus unzutreffend oder unvollständig wiedergegebenen Informationen oder Berechnungen auf der Website.
    Die Besucher dieser Website sind allein dafür verantwortlich, die darin verfügbaren Informationen zu analysieren, deren Integrität zu prüfen und die Chancen und Risiken einer Anlage in Schuldverschreibungen der Deutsche Bildung Studienfonds II GmbH & Co. KG abzuwägen und zu bewerten. Es wird geraten, vor jeder Anlageentscheidung den Wertpapierprospekt für die Schuldverschreibungen der Deutsche Bildung Studienfonds II GmbH & Co. KG inklusive etwaiger Nachträge und sonstige allgemein zugängliche Informationsquellen über die Schuldverschreibungen heranzuziehen und sich fachlich und unter Berücksichtigung der jeweils persönlichen Vermögens- und Anlagesituation beraten zu lassen.

  • Disclaimer

    The content provided on the following web pages is for information purposes only. It does neither constitute an offer nor an invitation to subscribe for or purchase securities, nor does it constitute an offer of securities to the public. It does also not constitute an investment recommendation. The information may therefore not be used in connection with an offer, invitation or investment recommendation in any jurisdiction where such offers or investment recommendations are not permitted by law.
    The information published on the following web pages or any part of the information must not serve as a basis for an obligation or binding contract of any kind nor be considered as reliable information for such a contract.
    A public offer of corporate bonds of Deutsche Bildung Studienfonds II GmbH & Co. KG can only be made on the basis of the prospectus and prospectus supplements to be published which are to be approved by the Financial Market Authority.

    Insofar as forecasts, expectations, opinions or estimates are expressed on the following web pages or projections are made outside the sales prospectus, please note that only the information provided in this sales prospectus is relevant for the purposes of forming an opinion on the corporate bond.

    The viewer is exclusively responsible for conducting his or her own investigation and analysis of the information on the following web pages and for evaluating the merits and risks involved in investing in the securities that are referred to herein. Visitors are solely responsible for checking the integrity of the following web pages’ content. It is advisable to consult the prospectus for the Studienfonds II GmbH & Co. KG-bond as well as its supplements and other publicly accessible sources about the bond and seek professional investment advice depending on their individual financial situations.

    The distribution of any of the prospectuses, any document incorporated therein by reference and an offering, sale and delivery of the securities in certain jurisdictions may be restricted by law. Users of the following web pages are requested to inform themselves about and to observe any such restrictions. In particular, the information contained on the following web pages are not intended for US citizens (as defined in Regulation S of the US Securities Act of 1933 (“Securities Act”) in the current version), or persons with residence in the USA, Canada, Australia or Japan or persons who are physically located in the United States, Australia, Canada or Japan.  The information on the following web pages must not be viewed by or distributed to such persons.

    By clicking on the “Accept” button below, you confirm that you have noted these terms and conditions and confirm that you are neither a US-citizen (as defined in Regulation S under the U.S. Securities Act of 1933, as amended (the “Securities Act”) nor have permanent residence in the USA, Australia, Canada or Japan and that you will not distribute the information contained on the following web pages to US-citizens (as defined in Regulation S under the U.S. Securities Act of 1933, as amended (the “Securities Act”) nor persons who have permanent residence in the USA, Australia, Canada or Japan. You also confirm that the information contained on the following web pages constitutes neither an offer to sell nor a solicitation to buy any securities of Deutsche Bildung Studienfonds II GmbH & Co. KG, nor any financial or investment advice.

Deutsche Bildung